Gerontopsychiatrie 2019 – mit Kompetenz die Versorgung für die neue Dekade sichern

XIV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.

15.-17. Mai 2019 in Essen

   
Symposium 2/5 Freitag, 17.05.2019, 09.30-11.00 Uhr
   
   
 Das Delir: Ursachen verstehen, Risiken kennen, Betroffene Begleiten
     
     

   
   
Vorsitz Stefan Kreisel, Bielefeld
  N.N.
   
   
  Aktueller Stand (klinische) Pathophysiologie des Delirs, Diagnostik und Therapie
  Stefan Kreisel, Bielefeld
   
  Auswirkung der systemischen Inflammation auf Altern und Neurodegeneration: Ein Überblick
  Michael Heneka, Bonn
   
  Anästhesiologisches Delirrisiko beim älteren vulnerablen Patienten: Eine multiprofessionelle Herausforderung
  Mark Coburn, Aachen
   
  Professionalität im Umgang mit Patienten mit Delir
  Stefan Spannhorst, Bielefeld/Stuttgart

 

back/zurück

 

Impressum Datenschutzerklärung