Vorläufige Programmübersicht
XIV. Kongress der DGGPP 15.-17. Mai 2019 im Haus der Technik, Essen
Gerontopsychiatrie 2019 - mit Kompetenz die Versorgung für die neue Dekade sichern
Mittwoch 15. Mai 2019      
Deutsch-Österreichisch-Schweizerische Tagung
10:00- Der Todeswunsch alter Menschen im Spannungsfeld von Autonomie und Fürsorge
17:15
18:00- Festvortrag    
19:30 FOPPAM-Preisverleihung anschließend Get Together  
Donnerstag  16. Mai 2019      
1/1 2/1 3/1   Kurse der
08.30- Fahreignung im Alter PsychVVG: Aktueller Stand der Freie Vorträge          Deutschen
09.45 Vergütungs- u. Personal-Diskussion   Akademie für
09.45 Pause       Gerontopsychiatrie
  und -psychotherapie
10:00- Eröffnung des XIV. Kongresses der DGGPP      
11:00   09:00-18:00
11:00 Pause       Workshop:
1/2 2/2 3/2   Alters-
11.15- Depression bei Älteren–neue u. Symposium der Deutschen Forschungsstand zur   psychotherapie
12.45 altbewährte Therapieansätze Gesellschaft für Geriatrie Demenzprävention   Kompakt
12:45 Pause        
12.45- Lunchsymposium      
14.15 Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG     
14.15 Plenum 1   09:30-17:15
Ärztliches Handeln in einer/ für eine Gesellschaft des langen Lebens mit begrenzten Ressourcen   Fortbildung für
Bernd Zimmer   professionell
14:55 Wechselpause       Pflegende
1/3 2/3 3/3 Posterpräsentation  
15:00- Kreativ-therapeutischer Zugang  Geriatric Psychiatry: some hot  Freie Vorträge    
16:30 zu Menschen mit Demenz topics from a European perspective    
16:30 Pause     Brainstorming  
1/4 2/4 3/4 Hausärzte und  
16.45- Besondere Aspekte von Posttraumatische Gerontopsychiatrie mit offenen Gerontopsychiater  
18.15 Suchtproblemen im Alter Belastungsstörungen im Alter Türen - eine 10-jährige Erfahrung    
18.15 Posterpreise / DGGPP-Mitgliederversammlung      
Freitag 17. Mai 2019      
08.30 Plenum 2   Kurse der
Die gerontopsychiatrische Versorgung für die neue Dekade sichern   Deutschen
Michael Rapp   Akademie für
09.15 Pause       Gerontopsychiatrie
1/5 2/5 3/5   und -psychotherapie
09.30- Forschungsstand zur Das Delir: Ursachen verstehen, Ri- Demenzsensibles            
11.00 Demenzfrüherkennung siken kennen, Betroffene begleiten Krankenhaus     
11:00 Pause        
1/6 2/6 3/6    
11.15- Therapiestudien zur Schmerz – Psyche – Alter Ärztliche Versorgung von Heimen    
12.45 Alzheimer-Demenz    
12.45 Pause        
12.45- Lunchsymposium      
14.15 BeneVit Gruppe        
1/7 2/7 3/7    
14.15- Graduiertenkolleg Theorie und Praxis Wie geht es weiter mit dem    
15.45 OptiDem der Alterspsychotherapie Altenpflegeberuf?    
15:45 Ende des Kongresses      
back/zurück